Logo der Kanzlei Meyer & Rudel
Die Kanzlei
   
  Die Kanzlei
 

 

Im Jahr 1948 wurde die Kanzlei durch die Rechtsanwälte Georg Paschiller und Leo Holtkötter in Gladbeck gegründet. Damals befanden sich die Praxisräume noch auf der Horster Straße.

Am 01.10.1954 zog die Praxis dann in die heutigen Räume auf der Schützenstraße um.

Nach dem Ausscheiden von Rechtsanwalt Holtkötter kam im Jahr 1957 Rechtsanwalt Hermann Fister dazu. Bis Ende 1973 arbeitete die Sozietät in der Konstellation Georg Paschiller und Hermann Fister zusammen. Dann wurde Rechtsanwalt Helmut Nebauer am 01.01.1974 in die Sozietät aufgenommen.

So blieb es bis 1980. Nachdem Rechtsanwalt Herrmann Fister die Kanzlei verlassen hatte, kam am 01.09.1981 dann Rechtsanwalt Heinz-Theo Meyer dazu. Im Jahre 1983 verstarb Rechtsanwalt und Notar Georg Paschiller, so dass bis zum Jahre 1986 die Praxis von den Rechtsanwälten Helmut Nebauer und Heinz-Theo Meyer geführt wurde.

Vom 01.01.1986 bis zum 31.12.1988 verstärkte Rechtsanwalt Otto Rump die Sozietät. Nach seinem Ausscheiden arbeiteten Helmut Nebauer und Heinz-Theo Meyer bis Jahr 2003 wiederum alleine weiter.

Rechtsanwalt Tobias Rudel trat dann am 01.01.2004 in die Sozietät ein.

Rechtsanwalt Helmut Nebauer befindet sich seit dem 01.01.2011 im wohlverdienten Ruhestand. Seit diesem Zeitpunkte arbeitet die Sozietšt Heinz-Theo Meyer und Tobias Rudel zusammen.